Beiträge getagged ‘Master Geschichte’

Studenten präsentieren ihre Poster

25 Mai 2011

Von der groben Idee zum fertigen Poster: Ein Semester lang haben sich 15 Studierende des Mannheimer Master “Geschichte: Wissenschaft und Öffentlichkeit”  intensiv mit ihren Posterentwürfen zum Thema “Tragen” beschäftigt. Der Anspruch: in allgemein verständlichen Bildern und Texten einen Aspekt der Kulturgeschichte des Tragens darstellen. Die Herausforderung war groß – die Möglichkeiten von Powerpoint wurden ausgeschöpft, Grafikprogramme erkundet, Bild- und Text-Relationen aufeinander abgestimmt. Am Ende entstanden 15 unterschiedliche und sehenswerte Poster, die beim Symposium zum “Homo Portans” im Dresdner Hygiene-Museum präsentiert wurden.

Hier finden Sie die Poster der Master-Studenten zum Anschauen und Nachlesen im pdf-Format.

Klicken Sie auf ein Foto, um die Bildergalerie zu starten!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Homo Portans tagt in Dresden

1 März 2011

Die Vorbereitungen für das interdisziplinäre Symposium “Homo Portans. Tragen. Die Faszination des Selbstverständlichen” vom 19. bis 21. Mai 2011 im Deutschen Hygiene-Museum in Dresden laufen auf Hochtouren. Hier können Sie sich anmelden. Künftig werden die Studierenden der Universität Mannheim über ihr Projektseminar “Homo Portans” und die Arbeit an einer Posterpräsentation für Dresden bloggen.

Das geplante Programm des Symposiums finden Sie hier: » Weiterlesen: Homo Portans tagt in Dresden